GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Flaschenanhänger aus Papier basteln

Im Ge­gen­satz zu Os­tern und Weih­nach­ten ist Sil­ves­ter nicht nur ein förm­li­ches Fest, son­dern vor al­lem ein An­lass um Spaß zu ha­ben, bei dem auch ger­ne aus­ge­las­sen ge­fei­ert wird. Ich habe eine Fla­schen­de­ko­ra­ti­on ge­bas­telt, die bei­des ver­eint. Ei­ner­seits sind die Fla­schen­an­hän­ger sehr stil­voll und set­zen Wein oder Sekt­fla­schen edel in Sze­ne, an­de­rer­seits lässt sich mit den Pa­pier­an­hän­gern jede Men­ge Scha­ber­nack trei­ben.

Bild von gebastelter Flaschendekoration (Anhänger) für Silvester
Im ge­schlos­se­nen Zu­stand ist der Fla­schen­an­hän­ger 20 Zen­ti­me­ter lang und 9 Zen­ti­me­ter breit. Die De­ko­ra­ti­on passt da­mit an so gut wie je­den Fla­schen­hals.

Bild von Flaschenanhänger der an einer Weinflasche hängtDer drei­di­men­sio­na­le Fla­schen­an­hän­ger ist über eine Schlei­fe ver­schlos­sen. Wird die­se ge­öff­net, kann die De­ko­ra­ti­on nach un­ten auf­ge­klappt wer­den und wird 37 Zen­ti­me­ter lang. In­mit­ten des Fla­schen­an­hän­gers ist es also mög­lich, Din­ge wie Tisch­feu­er­werk, klei­ne Schnaps­fla­schen oder fet­zi­ge Sprü­che auf­zu­be­wah­ren. In mei­nem Fla­schen­an­hän­ger be­fin­det sich ein klei­nes Glücks­schwein, wel­ches via Ma­gnet die Stel­lung hält.

Einfache und schnelle Flaschendeko

Bild von Bastelmaterial für einen FlaschenanhängerHaupt­be­stand­teil des An­hän­gers ist Ton­pa­pier in den Far­ben Schwarz, Weiß und Pink. Für die De­ko­ra­ti­on ver­wen­de­te ich durch­sich­ti­ge Fo­lie, wei­ßes Ge­schenk­band, Ma­gnet­band und grü­nes Ori­ga­mi­pa­pier. Au­ßer­dem ka­men graue und ma­gen­ta­far­be­ne Stem­pel­far­be samt Mo­tivs­tem­pel und Make-up Schwäm­m­chen so­wie ein sil­ber­far­be­ner Pa­per­Pen zum Ein­satz.

Bild vom schwarzen Grundgerüst des FlaschenanhängersAls Werk­zeu­ge soll­ten Sie sich eine Sche­re, Falz­beil und Li­ne­al, flüs­si­gen Kle­ber, ei­nen Eyelet-Setter und mei­ne DIN A4 Bas­tel­scha­blo­nen (#1 /#2 /#3) zu­recht­le­gen. Zu­nächst fer­tig­te ich alle Ele­men­te von Scha­blo­ne #1 aus schwar­zem Ton­pa­pier an. Zwei Ele­men­te sind mit ei­nem a mar­kiert. An die­ser Mar­kie­rung kleb­te ich die bei­den Tei­le zu­sam­men.

Die Kanten des Grundgerüsts werden aufgestelltFol­gend falz­te ich die Knick- und Kle­be­li­ni­en mit­hil­fe ei­nes Falz­beils und ei­nes Li­ne­als. Da­nach stell­te ich die Sei­ten­kan­ten auf und kleb­te die­se fest. So sieht das Gan­ze schon aus wie eine Pa­pier­schach­tel. Das klei­ne Ele­ment von Scha­blo­ne #1, wird un­ter das run­de und blu­men­för­mi­ge Ele­ment, als Kan­te, ge­klebt. Da­mit ist das Grund­ge­rüst des Fla­schen­an­hän­gers be­reits fer­tig­stellt.

Flaschenanhänger wird veredelt

Bild von Stempel und weißem Tonpapier

Pas­send zum fest­li­chen An­lass ver­edel­te ich nun die Fla­schen­de­ko­ra­ti­on. Ich fer­tig­te alle Ele­men­te von Scha­blo­ne #2 aus wei­ßem Ton­pa­pier an. Ich bes­tem­pel­te die aus­ge­schnit­te­nen Pa­pier­tei­le mit grau­er Stem­pel­far­be und ei­nem Mo­tivs­tem­pel (Or­na­men­te). Mit­hil­fe ei­nes Pa­per­Pens setz­te ich um die Or­na­men­te noch klei­ne sil­ber­far­be­ne Punk­te als Ak­zen­te.

Einfügen des Magnetes in den FlaschenanhängerZu­nächst ver­klei­de­te ich die Au­ßen­sei­ten und den blu­men­för­mi­gen Ring mit dem ver­zier­ten, wei­ßen Ton­pa­pier. Im An­schluss kleb­te ich in die Mit­te der Schach­tel ein Stück Ma­gnet­band und ver­klei­de­te dies eben­falls mit dem be­ar­bei­te­ten Ton­pa­pier. Da­nach nahm ich ei­nen Eyelet-Setter und stanz­te die bei­den Lö­cher (sie­he Scha­blo­ne #1) für die Ver­schluss­schlei­fe aus.

Glücksschwein ist Gimmick im Flaschenanhänger

Bilder vom Basteln eines GlücksschweinsDie Ele­men­te für das Glücks­schwein be­fin­den sich auf Scha­blo­ne #3. Ich fer­tig­te alle Ein­zel­tei­le aus pink­far­be­nem Ton­pa­pier an und ver­zier­te die­se mit ma­gen­ta­far­be­ner Stem­pel­far­be mit­hil­fe ei­nes Make-up Schwäm­m­chens. Zwi­schen die bei­den größ­ten Krei­se der Scha­blo­ne kleb­te ich zu­nächst das zwei­te Stück des Ma­gnet­ban­des und das Rin­gel­schwänz­chen fest.

Bild von kleinem Glücksschwein aus PapierIn den Ring, der in der Mit­te ein Loch hat, kleb­te ich durch­sich­ti­ge Fo­lie. Aus grü­nem Ori­ga­mi­pa­pier fal­te­te ich nun noch ein ganz klei­nes Klee­blatt (zur Vi­deo­an­lei­tung). Ich leg­te das Pa­pier­klee­blatt mit ei­ni­gen win­zi­gen Strass­stei­nen auf den Schwei­ne­bauch und kleb­te das Kreis­ele­ment mit der Fo­lie dar­über. Ab­schlie­ßend kleb­te ich noch den Kopf an und leg­te das Schwein­chen in den Fla­schen­an­hän­ger. Durch den Ma­gne­ten bleibt der Glücks­brin­ger haf­ten. Zu gu­ter Letzt nahm ich ein Stück wei­ßes Ge­schenk­band und ver­schloss da­mit den An­hän­ger. Die Schlei­fen­en­den krin­gel­te ich noch mit­hil­fe ei­ner Sche­re und schon kann der An­hän­ger über eine Fla­sche ge­stülpt wer­den.

Fazit

Bild von zwei verkleideten WeißweinflaschenDer Fla­schen­an­hän­ger ist ein sehr ein­fa­ches Bas­tel­mo­tiv, für wel­ches ich zir­ka 30 Mi­nu­ten be­nö­tig­te.  Be­son­ders gut ge­fällt mir, dass die Fla­schen­ver­zie­rung nicht nur die Tisch­de­ko­ra­ti­on wei­ter auf­peppt, son­dern der so­zia­le und in­ter­ak­ti­ve Aspekt. Vor al­lem wenn Sie eine Sil­ves­ter­par­ty ge­ben bei der Gäs­te an­we­send sind, die sich bis­her noch nicht kann­ten, tra­gen lus­tig be­füll­te Fla­schen­an­hän­ger als Eis­bre­cher bei.

Ma­chen Sie Ge­brauch von small talk, statt lan­ge nach dem idea­len Ge­sprächs­the­ma zu su­chen. Un­ter­su­chun­gen ha­ben er­ge­ben, dass es re­la­tiv un­wich­tig ist, was man als Ge­sprächs­ein­stieg wählt.

Dr. Wolf, Do­ris:  So­zia­le Angst über­win­den. psychotipps.com (12/2014).

Ver­wand­te The­men:

Sekt­fla­sche - Bas­tel­an­lei­tung
Par­ty­spie­ße bas­teln

Ve­ro­ni­ka Hel­ga Vet­ter ist frei­schaf­fen­de Kunst­hand­wer­ke­rin und Gra­fi­ke­rin aus dem Frei­staat Bay­ern. Seit dem Jah­re 2011 be­treibt die kon­ser­va­ti­ve Ehe­frau und Mut­ter meh­re­re In­ter­net­prä­sen­zen. Auf GWS2.de stellt „Vro­ni” nicht nur Bas­tel­an­lei­tun­gen, son­dern auch Vor­dru­cke und Kin­der­mal­spie­le kos­ten­los zur Ver­fü­gung. Zu­dem setzt sich die Ka­tho­li­kin da­für ein, dass die Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land ein sou­ve­rä­ner Na­tio­nal­staat bleibt, in dem kul­tu­rel­le Bil­dung und Fa­mi­li­en­wer­te ei­nen ho­hen Stel­len­wert ha­ben. Ihr Mot­to: Je ka­put­ter die Welt drau­ßen, des­to hei­ler muss sie zu Hau­se sein. (Rein­hard Mey)


Kategorie: Basteln

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*