Bild von FirmenlogoDas Papier-Portal GWS2.de, für Bastler, Office und Papierliebhaber, verfügt über 535 Artikel aus den Themenbereichen Bastelvorlagen, Vordrucke, Papierinformationen, Spiele sowie Anleitungen in Bild- und Videoform. Dankeschön für 565 Kommentare und Ihren Besuch.

GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Igel aus Papier basteln

In einer lauen Septembernacht ging ich einst spazieren und bemerkte ungefähr einen Meter links von mir einen kleinen, aufgeweckten Igel, der am Rand des Bürgersteigs an einem hölzernen Kreuzzaun in meine Richtung watschelte. Wir liefen einige Schritte gemeinsam, dann verschwand er durch den Zaun in einem Garten. Ich erwischte den drolligen Igel (englisch hedgehog) wohl bei seiner nächtlichen Tour und freute mich, seit Langem wieder so ein Wildtier gesehen zu haben.

Jedes Tier legt auf seinen nächtlichen Streifzügen 1 bis 3 km zurück und vermeidet im Allgemeinen den Kontakt zu Artgenossen.

STS: Igel kennen, Igel schützen. tierschutz.com (10/2015).

Bild von Rückseite eines PapierigelsWenn Sie eine Frau sind und einen Garten haben, sollten Sie alles dafür tun, dass ein Igel bei Ihnen einzieht. Denn im Gegensatz zu Ihrem artgenössischen Beschützer schaffen es nur Igel zuverlässig schleimige, saftige Schnecken, haarige Spinnen, angriffslustige Wespen, Blindschleichen und Mäuse von Ihnen fernzuhalten. Ein Igel frisst also alles, was uns Frauen auf die Stühle springen lässt.

Hedgehogs feed mainly on insects, but they also eat snails, mice, birds, frogs, and lizards. Hedgehogs are one of the few mammals that attack and eat bees and wasps.

LLC: Hedgehog. animals.howstuffworks.com (10/2015).

Igel aus Papier als StecktierWas den relativ anspruchslosen und schweigsamen Igel mit seinen bis zu 8000 Stacheln noch zu einem angenehmen Untermieter macht, ist die Tatsache, dass dieser zwischen Ende Oktober und Anfang April Winterschlaf hält. Kaum kreucht und fleucht es im Frühling wieder um ihn herum erwacht er und beginnt gleich mit dem Aufräumen.

Hedgehogs usually hibernate from October/November through to March/April.

BHPS: Hedgehog hibernation. hedgehogstreet.org (10/2015).

Neben großen Eulenarten, die in unseren Breitengraden jedoch stark gefährdet sind, haben Igel außer dem Menschen kaum Feinde. Auch wenn die possierlichen Tierchen so aussehen, und man sie am liebsten streicheln und mit ihnen spielen will, sind Igel keine Haustiere. Damit Sie der Versuchung widerstehen können, habe ich einen Igel aus Papier gebastelt, der aufgrund seiner Stabilität zu allerlei Schandtaten bereit ist.

Bild von Braunbrustigel aus Papier
Der Braunbrustigel besteht aus 37 Papierelementen, die nur ineinander gesteckt werden müssen. Der dreidimensionale Papierigel ist 20 Zentimeter lang und 11 Zentimeter breit. Wie ein echtes Exemplar hat auch dieser natürlich zwei Öhrchen und ein Schwänzchen.

Bastelanleitung für den Igel

Bild von sechs Papierelementen für IgelAls Material für dieses Herbstmotiv verwendete ich Tonpapier in den Farben Rehbraun, Hellbraun und Dunkelbraun. Highlights setzte ich mit einem braunen Stempelkissen, Wattestäbchen, einem Make-up Schwämmchen, einem schwarzen Acrylstift sowie mit schwarzer Wasserfarbe. Die Schnurrbarthaare sind aus schwarzem Basteldraht, die Augen aufgeklebt. Als Werkzeuge sollten Sie sich eine Schere, flüssigen Kleber, eine Zick-Zack-Schere,

Bild vom Aufeinanderkleben des Papierigels ein Dottingtool und meine DIN A4 Bastelschablonen (#1 /#2 /#3 /#4 /#5 /#6 /#7 /#8 /#9 /#10) zurechtlegen. Zuallererst fertigte ich die beiden horizontalen, mittleren Körperelemente von Schablone #1 aus Tonpapier an. Ich klebte die beiden kleinen dunkelbraunen Elemente auf jeweils ein großes rehbraunes Element, danach werden die zusammengeklebten Einzelteile mit einem weiteren großen Element verstärkt.

Danach nahm ich eine Schere und schnitt die beiden Körperelemente (siehe Schablone) ein. Mit schwarzer Wasserfarbe bemalte ich weiter die Nasenspitze des Igels. Des Weiteren akzentuierte ich den Nasenraum mit einem Wattestäbchen, welches ich zuvor in braune Stempelfarbe getränkt hatte.

Bild von Zwischenelementen und der Nase aus PapierIm Anschluss fertigte ich die vertikalen Beinelemente und die Papiernase von Schablone #2 an. Auch hier habe ich zunächst immer zwei identische Einzelteile miteinander verklebt und darauffolgend mit der Schere eingeschnitten. Damit die Ohren des Igels symmetrisch aufgemalt werden können, befindet sich auf Schablone #2 eine Stempelvorlage. Mithilfe dieser und Wattestäbchen habe ich die beiden Ohren des Ohrenelements ausgemalt.

Bild vom stehenden Igelgerüst aus PapierNun stellte ich das Ohrenelement vertikal hin und steckte die beiden fertiggestellten Körperelemente in die mittleren Einschnitte ein. Gleiches wiederholte ich mit den Hinterbeinen, sodass das Igelgerüst bereits selbstständig stehen kann. Das Element für die Papiernase bemalte ich zuerst mit schwarzer Wasserfarbe, danach steckte ich es ganz vorne zwischen die beiden Körperelemente.

Papierigel wird dicker und dicker

Bild vom umgedrehten PapierigelSobald das Grundgerüst steht, geht es darum, dass der Papierigel in der Breite dicker wird. Dafür fertigte ich die Schablonen #3 und #4 nach dem gleichen Prinzip wie Schablone #1 an und steckte die fertiggestellten horizontalen Elemente zwischen die vertikalen Vorder- und Hinterbeine. Auf Schablone #5 befinden sich die äußersten Elemente und demnach das Gesicht des Igels.

Nach dem Anfertigen der Einzelteile malte ich einen Mund auf jede Gesichtsseite auf. Danach klebte ich zwei Augensticker auf und stach jeweils fünf Löcher mithilfe eines Dottingtools für die Schnurrbarthaare ein. Zu guter Letzt klebte ich noch jeweils fünf Stücke Basteldraht in die Löcher der Gesichtsseiten und steckte die Elemente, links und rechts, außen am Grundgerüst fest. Zur weiteren Stabilität habe ich 4 x 2 Fußelemente (siehe Schablone #5) an den Igelfüßen angesteckt.

  • Mein Igel ist wohlgenährt, die Elemente für den speckigen Bauch befinden sich auf Schablone #6. Auch diese werden wieder zusammengeklebt, eingeschnitten und an beide Igelseiten am äußeren Ende des Körpers angesteckt.

Kein Igel ohne Stacheln

Bild vom Bestempeln der IgelstachelnDie Stacheln des Igels befinden sich auf den Schablonen #7 – #10. Diese habe ich aus hellbraunem Tonpapier angefertigt und mit brauner Stempelfarbe mithilfe eines Make-up Schwämmchens bestempelt. Wichtig: Die Stachelelemente werden nicht doppelt geklebt, sondern direkt der Größe nach von oben in den Papierigel gesteckt. Gerade bei den größten Stachelelementen müssen Sie beim Einstecken

Bild vom Einstecken der Stacheln in den Igeletwas Kraft aufwenden, damit sich diese Einzelteile bis zum Boden schieben lassen. Als Ergebnis erhalten Sie dafür ein besonders stabiles, dreidimensionales Stecktier, welches sich gut anfassen lässt. Hinweis: Igelkenner könnten sich nun wundern, auf welcher Schablone denn das Schwänzchen des Igels zu finden ist. Dieses ist durch die langen horizontalen Körperelemente ganz von alleine entstanden.

Fazit – Mamas und Erzieher/innen aufgepasst!

Igel aus Papier von DAoCFrEak (Vroni)

Der Stecktierigel ist ein einfaches Bastelmotiv, welches sich sehr gut vorbereiten lässt. Wenn Sie also nicht wollen, dass Ihre Kinder zu lange mit der Schere hantieren, schneiden Sie die einzelnen Elemente einfach vor und lassen Sie die Kids nur kleben, malen und stecken. Wenn die Kleinen dann ihren ulkigen Igel vor sich haben erfahren diese ein riesiges Erfolgserlebnis und haben Lust auf mehr. Ich habe für den Igel ungefähr zwei Stunden Bastelzeit benötigt.

Obwohl ich am Anfang bewiesen habe, dass der Braunbrustigel zu den besten Freunden einer jeden Frau gehört, machen es ihm die Menschen nicht leicht. Zum einen werden leider jährlich unzählige Igel überfahren und zum anderen müssen die kleinen Säugetierchen auch noch wegen ihrer Stacheln für ein negatives Sprichwort herhalten.

Der hat einen Igel in der Tasche.

Verwandte Themen:

Löwe aus Papier – ein Stecktier
Basteln mit Laub – 3 Ideen

Mein Name ist Veronika und ich bin freischaffende Fine Art Künstlerin aus dem Freistaat Bayern. Um meiner Leidenschaft Ausdruck zu verleihen, betreibe ich seit 2011 diese Webseite und wirke in diversen YouTube-Kanälen mit. In meiner Freizeit liebe ich kulinarische Genüsse und bin immer für gute Bücher zu haben. Zur Entspannung photoshoppe ich gerne mit süßen Tierbildern und weiß fesselnde Online-Rollenspiele überaus zu schätzen. Ich freue mich sehr auf Ihre Kommentare - Dilige et quod vis fac!


Kategorie: Basteln
  • Lana S. sagt:

    Super süß 🙂 Wir haben jedes Jahr Igel im Garten, ist besonders lustig wenn die Junge kriegen und dann in der Dämmerung rumlaufen. Die Vorlagen haben mir sehr geholfen ich bin Altenpflegerin und wir versuchen demnächst eine Bastelgruppe auf die Beine zu stellen und da suche ich schonmal ein paar Motive zusammen. Vielen Dank.

  • Ivana_03 sagt:

    Hi ich bin Ivana und bastel voll gerne! Der Igel ist süß den hab ich mit meinem kleinen Bruder gebastelt. Wir hätten einen Wunsch, kannst du mal was mit Minions machen? Auf YouTube würde auch gehen 🙂 lg Ivana_03.

  • Lilly Sperrling sagt:

    Ich liebe Igel 😀 wir haben schon mal eine Mama mit ihren Kleinen im Garten gehabt. Danke ich und meine beste Freundin Tamy basteln das nach.

  • Nela Graefe sagt:

    Huhu ihr Lieben! Der kleine Igel ist Zucker! Wir haben am vergangenen WE das Kinderzimmer meiner 5 jährigen Tochter ein bisschen herbstlich gemacht und gebastelt wie die Weltmeister. Die Schablonen sind super, ich habe sie auch noch verkleinert damit wir noch drei kleine Babyigel basteln konnten 😀 sieht alles super aus. Wollte hier nur nochmal danke sagen 🙂 Viele Grüße hinterlässt die Nela …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*