Bild von FirmenlogoDas Papier-Portal GWS2.de, für Bastler, Office und Papierliebhaber, verfügt über 537 Artikel aus den Themenbereichen Bastelvorlagen, Vordrucke, Papierinformationen, Spiele sowie Anleitungen in Bild- und Videoform. Dankeschön für 538 Kommentare und Ihren Besuch.

GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Gründung eines Onlineshops mit Bastelbedarf lohnt sich

Unsere Umfrage ist beendet und das Ergebnis war wenig überraschend, die meisten Teilnehmer kaufen ihren Bastelbedarf online. Bei uns ist das nicht anders, wir beleuchten kurz warum das so ist und ob sich eine Neugründung eines Bastelshops wirklich noch lohnt.

Fast alle kaufen Bastelbedarf online

  • Bastelsachen im Internet kaufen ist einfach und unkompliziert, ich muss das Haus nicht verlassen um durch die virtuellen Shops stöbern.
  • Mit wenigen Klicks kann ich Preise vergleichen und problemlos über PayPal sicher einkaufen.
  • Die Ware wird mir in zwei bis drei Werktagen direkt vor die Tür gebracht und ich habe die Möglichkeit 14 Tage lang zu widerrufen.

Sieht also schlecht aus für Bastelläden. Die kleinen Bastelläden die ich kenne, haben schon vor Jahren umgeschwenkt und bieten zum Sortiment oftmals auch Workshops zu Basteltechniken oder Zeichenkurse an. Trotzdem ist dieses Geschäftsmodell meiner Meinung nach in spätestens 10 Jahren hinfällig, selbst unsere Eltern bestellen schon sehr solide online.

Lohnt sich noch eine Neugründung für Bastelbedarf?

Meiner Meinung nach auf jeden Fall. Wenn Sie aber alles anbieten was die großen Ketten anbieten, haben Sie vor der Domainregistrierung schon verloren.  Gegen die Preise kommt man mit Standardsortiment nicht an und der Preis macht bei unseren Bestellungen auch die Kaufentscheidung aus.

Meiner Meinung nach fehlen spezialisierte Onlineshops im Bastelbereich, die besondere Ware aus den Bereichen:

  • Papier
  • Modelliermassen
  • Kleber

anbieten. Es ist eben wie überall im Internet, je spezieller die Nische, umso mehr Potential zum Erfolg ist gegeben.

Fazit

Die großen Warenhäuser und Ketten haben die Fachgeschäfte aus den Innenstädten vertrieben, leider haben diese nicht den Weg ins Internet gefunden, denn hier würden sie noch gebraucht werden.

Bitte nehmen Sie an unserer neusten Umfrage rechts in der Sidebar teil, es werden natürlich keine Daten gespeichert.

Verwandte Themen:

Basteln fördert das Sprachzentrum
Was ist Wabenpapier?

Mein Name ist Sascha alias Kilobyte und ich bin Blogger seit 2009. Als Liebhaber und Bewunderer der bildenden Künste publiziere ich hier seit 2011 Anleitungen und Erfahrungsberichte über die schönen Dinge des Lebens. Außerdem sorge ich für die Funktionalität von GWS2.de. Ich mag Pinguine, die Weimarer Klassik, Quentin Tarantino und für italienisches Essen mit einem Glas Grauburgunder mache ich fast alles.


Kategorie: Blog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*