GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Silbenrätsel für Kinder mit Schmetterlingen

Mit Kin *klatsch* dern Sil­ben zu üben ist ziem­lich schwer, denn die Be­deu­tung die­ser, ist für die Klei­nen ein­fach nicht er­kennt­lich. Für un­se­re Se­rie Mal­spie­le ha­ben wir des­halb ein Sil­ben­rät­sel ent­wor­fen, auf dem al­les spie­le­risch ge­löst wird und es zur Be­loh­nung noch Schmet­ter­lin­ge zum Aus­ma­len gibt.

Die­ses Sil­ben­rät­sel rich­tet sich an Kin­der im Grund­schul­al­ter zwei­te bis vier­te Klas­se zum Üben und Ver­tie­fen von Vor- und Nach­sil­ben. Die drei Vor­la­gen müs­sen je­weils auf ein DIN A4 Pa­pier, im Hoch­for­mat und in schwarz-weiß, aus­ge­druckt wer­den.

Silbenrätsel um Schmetterlinge und Blumen

Bild von Silbenrätsel für KinderAuf die­ser Mal­spiel­vor­la­ge fin­den Sie ver­schie­de­ne Fra­gen zu In­sek­ten und Blu­men. In den Blu­men ste­hen Sil­ben, wel­che Tei­le der Ant­wort sind, bei­spiels­wei­se Blu-men-topf. Die Kin­der müs­sen also zum ei­nen die Fra­ge be­ant­wor­ten und zum an­de­ren die Sil­ben zu­sam­men­set­zen. Im An­schluss kön­nen die ver­schie­den gro­ßen Schmet­ter­lin­ge und Blu­men aus­ge­malt wer­den. Beim Er­stel­len die­ses Rät­sels ha­ben wir, wie vor gut 20 Jah­ren ge­lernt, Sil­ben ge­klatscht. Ein wohl für da­ma­li­ge Ver­hält­nis mo­der­nes di­dak­ti­sches Mit­tel, wel­ches Früch­te ge­tra­gen hat.

Silben zusammenfügen am Strand

Bild von Schmetterlingen zum AusmalenBei die­sem Rät­sel han­deln die Fra­gen rund ums The­ma Was­ser und Strand. Die­se Vor­la­ge ist für Kin­der schwie­ri­ger zu lö­sen, denn sie be­inhal­tet un­ter an­de­rem lan­ge Vier­sil­ber.  Wis­sen Sie wie Sie kon­trol­lie­ren kön­nen, ob Ihre Sil­ben­tren­nung nach Klat­schen rich­tig ist? Eine Sil­be be­steht im­mer aus ei­nem Vo­kal oder Dop­pel­vo­kal. In ei­ner Sil­be muss sich also im­mer ein A, Ä, E, I, O, U oder Ü be­fin­den. Es gibt Aus­nah­men, je­doch in den al­ler­meis­ten Fäl­len, ist der Vo­kal gleich­zei­tig der so­ge­nann­te Sil­ben­gip­fel, was aber nicht be­deu­tet, dass die­ser im­mer in der Mit­te lie­gen muss.

Weil die­se lin­gu­is­ti­schen Re­geln, die Kin­der nicht in­ter­es­sie­ren wer­den, gibt es auf die­ser Mal­spiels­vor­la­ge auch wie­der viel zum Aus­ma­len.

Schmetterlinge um Schulrätsel

Bild von Silbenrätsel Thema SchuleDie Fra­gen die­ses Rät­sels be­schäf­ti­gen sich mit dem Schul­all­tag. Die Ant­wor­ten ha­ben eben­falls ma­xi­mal vier Sil­ben. Zum Aus­ma­len gibt es vie­le klei­ne Schmet­ter­lin­ge, wuss­ten Sie dass es da­von rund 180.000 Ar­ten gibt? Es gibt wahr­schein­lich viel mehr, je­doch sind bis­her „nur” 180.000 Schmet­ter­lin­ge be­stimmt wor­den. Die­se Fal­ter sind enorm wich­tig für un­ser Öko­sys­tem, denn Sie sind ver­ant­wort­lich für das Be­stäu­ben von Pflan­zen. Vie­le Pflan­zen kön­nen aus­schließ­lich nur von Schmet­ter­lin­gen be­stäubt wer­den, weil nur die­se mit ih­rem lan­gen Rüs­sel an die tie­fen Blü­ten­kel­che kom­men.

Die schö­nen Mus­ter und Far­ben von Schmet­ter­lin­gen kom­men üb­ri­gens da­her, weil die Fal­ter ex­trem vie­le Fress­fein­de ha­ben. Zum ei­nen soll die Mus­te­rung tar­nen und zum an­de­ren sol­len die grel­len Far­ben war­nen und bei­spiels­wei­se Gift vor­täu­schen. Es gibt so­gar Schmet­ter­lin­ge die sich als Hor­nis­se tar­nen, je­doch völ­lig un­ge­fähr­lich sind.

Fazit zu Silben und Einsatzgebiete der Vorlagen

Mei­ne Sil­ben­tren­nung sieht seit mei­nem 14. Le­bens­jahr so aus: „Ex­tras - Op­tio­nen - Spra­che - Sil­ben­tren­nung”. Lei­der ar­bei­te­ten die Text­ver­ar­bei­tungs­pro­gram­me bei Win­dows 95 noch nicht so zu­ver­läs­sig wie heu­te und so gab es oft Är­ger mit mei­nem Deutsch­leh­rer. Mir fällt, nicht nur in un­se­rem Blog, auf, dass im In­ter­net fast über­haupt nicht mehr ge­trennt wird.

Den­noch ist es na­tür­lich sehr wich­tig die Sil­ben­be­stim­mung und Tren­nung zu be­herr­schen. Un­se­re drei Vor­la­gen sind auch per­fekt für zu Hau­se, um mit den klei­nen Schü­lern ein­fach mal die Sil­ben­pro­ble­ma­tik in ent­spann­ter At­mo­sphä­re zu üben.

Ver­wand­te The­men:

Her­zen aus­ma­len und Buch­sta­ben­rät­sel
De­ko­ra­ti­on im Klas­sen­zim­mer ist wich­tig

Mein Name ist Sa­scha ali­as Ki­lo­byte und ich bin Blog­ger seit 2009. Als Lieb­ha­ber und Be­wun­de­rer der bil­den­den Küns­te pu­bli­zie­re ich hier seit 2011 An­lei­tun­gen und Er­fah­rungs­be­rich­te über die schö­nen Din­ge des Le­bens. Au­ßer­dem sor­ge ich für die Funk­tio­na­li­tät von GWS2.de. Ich mag Pin­gui­ne, die Wei­ma­rer Klas­sik, Quen­tin Ta­ran­ti­no und für ita­lie­ni­sches Es­sen mit ei­nem Glas Grau­bur­gun­der ma­che ich fast al­les.


Kategorie: Blog
  • Rüdiger sagt:

    Hal­lo, die drei spie­le sind klas­se dan­ke. Be­wusst hab ich glau­be ich die let­zen 30 jah­re kein wort mehr ge­trennt, aber mein klei­ner lernt das grad und ich pro­bier das spiel mal aus.

    • Aline Krause sagt:

      Gugi und Hal­lo sag! Dan­ke für die su­per schö­nen Spie­le! Mein Klei­ner ist in der zwei­ten Klas­se und wir ha­ben schon eine gan­ze Rei­he eu­rer Rät­sel aus­pro­biert und na­tür­lich auch ge­malt :);) Ich hof­fe ihr macht noch vie­le von den Vor­la­gen, ganz lie­be Grü­ße eure Fans Mir­ko und Ali­ne.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*