GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Halbes Herz basteln

Wenn Sie „Dein ist mein gan­zes Herz” spie­len wol­len, soll­ten Sie sich die­ses hal­be Herz aus Pa­pier bas­teln. Die­ses Pa­pier­herz be­steht aus zwei Hälf­ten, die mit­hil­fe von ei­ner Schnur zur Ver­pa­ckung wer­den. Die idea­le Ge­schenk­idee für Lie­ben­de oder zum Mut­ter­tag.

Basteln einer Herzverpackung

Bild von Bastelmaterial für die HerzverpackungDie bei­den Herz­hälf­ten und die Ver­zie­rung be­steht aus Ton­pa­pier in ver­schie­de­nen Far­ben. Zum Bin­den ver­wen­de­te ich Na­tur­bast. Als Werk­zeu­ge be­nö­ti­gen Sie flüs­si­gen Kle­ber, Lo­cher oder Loch­zan­ge, Blei­stift, Sche­re und die DIN A4 Bas­tel­vor­la­ge.
Es be­ginnt al­les mit dem Aus­dru­cken der Bas­tel­vor­la­ge und dem Aus­schnei­den der Ele­men­te, wel­che sich dar­auf be­fin­den.

Bild von Schablone für halbes HerzHaupt­ele­men­te die­ser Ver­pa­ckung sind die bei­den Kor­pus­se, zeich­nen Sie die­se auf Ton­pa­pier Ih­rer Wahl auf und schnei­den Sie al­les aus. In je­den Kor­pus wer­den nun auch die Lö­cher ge­stanzt, ins­ge­samt ha­ben Sie vier Lö­cher, über die sich die Herz­hälf­ten zu­sam­men­schnü­ren las­sen. Be­vor Sie den Kor­pus kle­ben, be­fes­ti­gen Sie nun die hal­ben Pa­pier­her­zen auf dem Bas­tel­mo­tiv.

Verzierung für die Herzverpackung

Bild von Arbeitsschritt für PapierherzverpackungJetzt kön­nen Sie noch Ver­zie­run­gen an­brin­gen, wie bei­spiels­wei­se klei­ne Pa­pier­blu­men. Sie kön­nen auch eine Bot­schaft auf das Bas­tel­mo­tiv schrei­ben. Im letz­ten Schritt wer­den die ein­zel­nen Herz­hälf­ten ver­klebt. Le­gen Sie ein klei­nes Ge­schenk in Mit­ten der hal­ben Her­zen und ver­schnü­ren al­les, schon ist die per­sön­li­che Ver­pa­ckungs­idee fer­tig.

Ideal für den Muttertag

Bild von Verpackung die wie Herz aussiehtMei­ne Mut­ter liebt Champagner-Pralinen von Dall­mayr. Wenn Sie die Herz­ver­pa­ckung nach mei­ner Bas­tel­vor­la­ge bas­teln, pas­sen bei­spiels­wei­se 100 Gramm die­ser Pra­li­nen in der durch­sich­ti­gen Fo­lie hin­ein. Ge­nau­so ha­ben aber auch Par­füm­fla­schen oder so­gar Kos­me­tik­ar­ti­kel in die­sem Herz platz. Sie se­hen, mit we­nig Zeit- und Ma­te­ri­al­auf­wand, las­sen sich wun­der­schö­ne Ge­schenk­ver­pa­ckun­gen bas­teln.

Ver­wand­te The­men:

Ein­fa­che Herz­kar­te aus Pa­pier

Ve­ro­ni­ka Hel­ga Vet­ter ist frei­schaf­fen­de Kunst­hand­wer­ke­rin und Gra­fi­ke­rin aus dem Frei­staat Bay­ern. Seit dem Jah­re 2011 be­treibt die kon­ser­va­ti­ve Ehe­frau und Mut­ter meh­re­re In­ter­net­prä­sen­zen. Auf GWS2.de stellt „Vro­ni” nicht nur Bas­tel­an­lei­tun­gen, son­dern auch Vor­dru­cke und Kin­der­mal­spie­le kos­ten­los zur Ver­fü­gung. Zu­dem setzt sich die Ka­tho­li­kin da­für ein, dass die Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land ein sou­ve­rä­ner Na­tio­nal­staat bleibt, in dem kul­tu­rel­le Bil­dung und Fa­mi­li­en­wer­te ei­nen ho­hen Stel­len­wert ha­ben. Ihr Mot­to: Je ka­put­ter die Welt drau­ßen, des­to hei­ler muss sie zu Hau­se sein. (Rein­hard Mey)


Kategorie: Basteln

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*