GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Logiktest für Kinder – Natur zum Ausmalen

Für unsere Serie Malspiele haben wir einen Logiktest für Grundschulkinder erstellt. Dieser Test vereint Merkfähigkeit, das kleine Einmaleins und das Kombinieren von Fakten innerhalb verschiedener Naturkulissen. Die drei Testvorlagen sind nicht zum Auswerten gedacht, sondern sind komplett zum Ausmalen und sollen einfach Spaß machen.

Erfolgreich getestet haben wir die drei Malspiele, welche Sie nur auf ein DIN A4 Papier ausdrucken müssen, mit achtjährigen Kindern.

Kombinieren – Malspiel über Jahreszeiten

Bild von Malspiel über Jahreszeiten zum AusmalenAuf dieser Malspielvorlage befinden sich die vier Jahreszeiten dargestellt auf acht Bildern. In zwei Spalten durcheinander gewürfelt passen immer zwei Bilder zusammen. Die Kinder sollen dabei Indizien sammeln und anschließend kombinieren, welche Jahreszeit beispielsweise zu Ostereiern passt. Auf den kleinen Bildern gibt es sehr viel zum Ausmalen. Oftmals hilft es wenn die kleinen Bildchen vor dem Verbinden ausgemalt werden. Solche Kombinationstests finden sich auch immer in Intelligenztests und sind oftmals auf den ersten Blick einfacher als sie wirklich sind.

Logik hat viele Wege die gleich zählen

Bild von einfachen Rechenspiel zum HerunterladenBei diesem Logiktest geht es um ein Dschungelszenario. Das Szenario wird durch sechs unschöne Kästchen gestört, welche ausgeschnitten wurden. Welches Kästchen zur Kulisse passt, gilt es herauszufinden und dabei gibt es wie so oft, mehrere Wege. Der schnellere Weg ist der mathematische. In den leeren Kästchen befinden sich Zahlen, diese sind das Ergebnis der kleinen Einmaleins-Rechnungen neben den Bildern. Genauso würde auch der grafische Weg funktionieren, falls Ihr Kind beispielsweise die Multiplikation noch nicht gelernt hat. Wenn die komplette Kulisse, samt der ausgeschnittenen Bilder ausgemalt ist, wird schnell klar, welches Bild wohin gehört.

Merkfähigkeit mit Malspiel testen

Bild von Test für Kind zur MerkfähigkeitDieser Test zur Merkfähigkeit wird für Ihre Kinder mit Leichtigkeit zu lösen sein, obwohl sich auf dieser Malspielvorlage enorm viele Tiere und Pflanzen befinden. Ganz oben finden Sie acht kleine Bilder mit Tiersymbolen, welche es auf der Naturkulisse wiederzufinden gilt. Die Schwierigkeit hierbei ist es, dass genau das Symbol in den Kästchen gefunden werden muss, dies kann kleiner, größer oder gespiegelt sein. Anders aussehende Artgenossen zählen nicht. Wenn Sie einmal gegen ein Kind Memory gespielt haben, können Sie sich denken wie einfach dieses Spiel für Kinder ist. Die Merkfähigkeit lässt untrainiert mit zunehmenden Lebensalter leider schnell nach.

Charakter sagt viel über Merkfähigkeit aus

Eine amerikanische Studie mit 381 Personen aus dem Jahre 2006 hat gezeigt, dass die Merkfähigkeit eines Menschen mit dem Charakter zusammenhängt.

Währenddessen junge, extrovertierte und “offene” Menschen wesentlich leichter kurzfristige Informationen speichern können, sieht es bei Senioren genau andersherum aus. Hier schnitten die introvertierten und “grantigen” Probanden wesentlich besser ab, als deren offenherzigen Pendants.

Einsatzgebiete und Fazit

In Schulpraktika welche ich durchlaufen habe, wurden diese Logiktests oft einfach zur Auflockerung zwischen zwei Kernfachblocks gemacht. Solche kleinen Malspiele machen den Kindern einfach Spaß und trainieren ganz nebenbei das Gedächtnis.

Verwandte Themen:

Belohnungsplan für ADHS-Kinder
Alphabet üben mit Malspiel

Mein Name ist Sascha alias Kilobyte und ich bin Blogger seit 2009. Als Liebhaber und Bewunderer der bildenden Künste publiziere ich hier seit 2011 Anleitungen und Erfahrungsberichte über die schönen Dinge des Lebens. Außerdem sorge ich für die Funktionalität von GWS2.de. Ich mag Pinguine, die Weimarer Klassik, Quentin Tarantino und für italienisches Essen mit einem Glas Grauburgunder mache ich fast alles.


Kategorie: Blog
  • Renate Uzun sagt:

    Hallo liebe Leute ich bin Mama von drei Kindern und habe viele der Spiele hier ausprobiert. Ich muss sagen durchweg alle haben meiner Rasselbande großen Spaß gemacht. Herzlichen Dank also für die Mühe. Zu der angeführten Studie möchte ich sagen, dass ich das aus eigener Erfahrung kenne. Mein Opa war mit 89 Jahren wortkarg, unfreundlich zu jedem und sehr egozentrisch aber wenn er gesprochen hat, wusste er zu jedem Thema mehr als wir alle zusammen, egal ob aktuelles oder historisches.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*