GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Bastelschneidegeräte - geniale Helferlein

Wich­tigs­tes Zu­be­hör beim Bas­teln mit Pa­pier ist die Sche­re, zu­sätz­lich dazu gibt es auch Schnei­de­ge­rä­te. Die­se eig­nen sich als ge­nia­le Hel­fer­lein, wenn es dar­um geht Pa­pier mög­lichst ex­akt und ge­ra­de zu schnei­den.

Schneidegerät für Papier

Schneidegeräte für PapierZwei Ar­ten von Schnei­de­ge­rä­ten gibt es, die ein­fa­che­re und kos­ten­güns­ti­ge­re Aus­füh­rung zum Bas­teln als fla­ches Schnei­de­brett und die He­bel­schnei­de­ma­schi­nen.

In der Re­gel lohnt sich die An­schaf­fung ei­ner teu­ren He­bel­schnei­de­ma­schi­ne nur, wenn Sie das Ge­rät auch au­ßer­halb des Bas­telns häu­fig im Büro nut­zen. Die Klin­ge ist bei die­sen Ge­rä­ten meist sehr scharf und äu­ßerst sta­bil, so­dass Sie auch sehr star­ken Kar­ton tei­len kön­nen. Für eine He­bel­schnei­de­ma­schi­ne im mitt­le­ren Preis­seg­ment müs­sen Sie etwa 200,- Euro ein­kal­ku­lie­ren, je nach­dem wie groß die Schnitt­flä­che und die Aus­stat­tung des Ge­räts sein soll.

Ein Schnei­de­brett zum Bas­teln, wie Ih­nen das Bild zeigt, er­hal­ten Sie meist schon ab 25,- Euro. Auch hier gibt es star­ke Un­ter­schie­de, dies hängt eben­falls da­von ab, wel­ches Ma­te­ri­al Sie schnei­den möch­ten und wel­che For­ma­te in Ihr Ge­rät pas­sen sol­len. Trotz des ge­rin­ge­ren Prei­ses im Ver­gleich zu He­bel­schnei­de­ma­schi­nen sind die klei­nen Bas­tel­schnei­de­ge­rä­te sehr leis­tungs­stark, da sie Pa­pier äu­ßerst ex­akt und ge­ra­de schnei­den und Sie nur ge­rin­gen Platz­be­darf auf Ih­rem Bas­tel­tisch zum Be­die­nen be­nö­ti­gen.

Au­ßer­dem sind die­se klei­nen Ge­rä­te sehr hand­lich und leicht, so­dass Sie die­se auch ger­ne zu ei­nem Bas­tel­tref­fen mit Be­kann­ten mit­neh­men kön­nen. Zu­sätz­lich dazu kön­nen Sie die meis­ten Schnei­de­ge­rä­te die­ser Art mit wei­te­ren Er­satz­klin­gen be­stü­cken, wie bei­spiels­wei­se ei­nem Wel­len­schnitt, Per­fo­ra­ti­on, usw. und da­mit ne­ben dem Kar­ten­bas­teln tol­le krea­ti­ve Wer­ke aus Pa­pier und Pap­pe zau­bern.

Ver­wand­te The­men:

Bas­tel­sche­ren im Ver­gleich
Ein­fa­che Bas­te­lei­en aus Pa­pier

Ve­ro­ni­ka Hel­ga Vet­ter ist frei­schaf­fen­de Kunst­hand­wer­ke­rin und Gra­fi­ke­rin aus dem Frei­staat Bay­ern. Seit dem Jah­re 2011 be­treibt die kon­ser­va­ti­ve Ehe­frau und Mut­ter meh­re­re In­ter­net­prä­sen­zen. Auf GWS2.de stellt „Vro­ni” nicht nur Bas­tel­an­lei­tun­gen, son­dern auch Vor­dru­cke und Kin­der­mal­spie­le kos­ten­los zur Ver­fü­gung. Zu­dem setzt sich die Ka­tho­li­kin da­für ein, dass die Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land ein sou­ve­rä­ner Na­tio­nal­staat bleibt, in dem kul­tu­rel­le Bil­dung und Fa­mi­li­en­wer­te ei­nen ho­hen Stel­len­wert ha­ben. Ihr Mot­to: Je ka­put­ter die Welt drau­ßen, des­to hei­ler muss sie zu Hau­se sein. (Rein­hard Mey)


Kategorie: Blog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*