GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Lampenschirme selber basteln - Sternenkugel aus Papier

Lam­pen und Leuch­ten gibt es vie­le doch nicht im­mer ist es leicht ge­nau die rich­ti­ge zu fin­den. Die Grö­ße, das De­sign und die Far­be spie­len bei der Aus­wahl eine Rol­le. Am güns­tigs­ten und in­di­vi­du­ells­ten wird Ihre Lam­pe, wenn Sie die­se sel­ber bas­teln. Bei ei­ner Ster­nen­ku­gel brau­chen Sie nur das Trans­pa­rent­pa­pier Ih­rer Wahl, Kle­ber und kön­nen die­se ohne un­nö­ti­ge Hal­te­rung so­gar über eine Bau­fas­sung ste­cken.

Sternenkugel als Leuchte

Wenn auch Sie eine Ster­nen­ku­gel als Leuch­te von der Zim­mer­de­cke oder als De­ko­ku­gel für den Bo­den fal­ten möch­ten, dann müs­sen Sie dazu wie folgt vor­ge­hen:

  1. Fol­gen Sie der Falt­an­lei­tung im Vi­deo und fal­ten Sie bis zu 30 Ste­ck­ele­men­te für Ihre Ster­nen­lam­pe.
  2. Ver­bin­den Sie nun die ers­ten fünf Stü­cke zu ei­nem Stern und be­fes­ti­gen Sie die­se mit­ein­an­der durch Kle­ber.
  3. Er­gän­zen Sie nun Ih­ren Stern Stück für Stück, in­dem Sie die be­reits vor­han­de­nen Ster­nenza­cken im­mer mit neu­en Ele­men­ten ver­voll­stän­di­gen und Sie wie­der ei­nen Stern mit fünf Za­cken ab­zäh­len kön­nen.
  4. Fol­gen Sie die­sem Sche­ma, schließt sich Ihre Ku­gel lang­sam und er­gibt eine sta­bi­le Leucht­ku­gel.
  5. Zum An­brin­gen an ei­ner Bau­fas­sung müs­sen Sie zu­nächst die Glüh­bir­ne ent­fer­nen. Dann ste­cken Sie die Fas­sung durch eine Öff­nung Ih­res Ster­nen­schirms und kön­nen nun Ihre Lam­pe wie­der an­brin­gen. Falls Sie eine gro­ße Glüh­bir­ne be­nut­zen, müs­sen Sie even­tu­ell Ih­ren Ster­nen­lam­pe am un­te­ren Ende noch­mal öff­nen, da­mit Sie pro­blem­los Ihre Bir­ne ein­set­zen kön­nen.

Nicht nur als Zier­de für eine Bau­fas­sung kön­nen Sie die Ster­nen­ku­gel aus Pa­pier ver­wen­den, son­dern bei­spiels­wei­se auch als de­ko­ra­ti­ve Leucht­ku­gel, wel­che Sie mit­hil­fe von Lich­ter­ket­ten für Fens­ter­bank oder Gang ge­konnt in Sze­ne set­zen kön­nen.

Ver­wand­te The­men:

Bas­teln zur Ge­burt und Tau­fe - krea­ti­ve Ideen aus Pa­pier
Pa­per­Arts: Sta­bi­le Pa­pier­kunst­wer­ke für je­den An­lass

Ve­ro­ni­ka Hel­ga Vet­ter ist frei­schaf­fen­de Kunst­hand­wer­ke­rin und Gra­fi­ke­rin aus dem Frei­staat Bay­ern. Seit dem Jah­re 2011 be­treibt die kon­ser­va­ti­ve Ehe­frau und Mut­ter meh­re­re In­ter­net­prä­sen­zen. Auf GWS2.de stellt „Vro­ni” nicht nur Bas­tel­an­lei­tun­gen, son­dern auch Vor­dru­cke und Kin­der­mal­spie­le kos­ten­los zur Ver­fü­gung. Zu­dem setzt sich die Ka­tho­li­kin da­für ein, dass die Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land ein sou­ve­rä­ner Na­tio­nal­staat bleibt, in dem kul­tu­rel­le Bil­dung und Fa­mi­li­en­wer­te ei­nen ho­hen Stel­len­wert ha­ben. Ihr Mot­to: Je ka­put­ter die Welt drau­ßen, des­to hei­ler muss sie zu Hau­se sein. (Rein­hard Mey)


Kategorie: Basteln
  • Jasmin81 sagt:

    Die Lam­pen­fas­sung ist wirk­lich ein wah­rer Hin­gu­cker und ein rich­ti­ges Ein­zel­stück, was man nicht für hun­der­te von Euro in ir­gend­ei­nen An­ti­qui­tä­ten­la­den kau­fen muss, son­dern ein­fach nur Zeit be­nö­tigt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*