Bild von FirmenlogoDas Papier-Portal GWS2.de, für Bastler, Office und Papierliebhaber, verfügt über 534 Artikel aus den Themenbereichen Bastelvorlagen, Vordrucke, Papierinformationen, Spiele sowie Anleitungen in Bild- und Videoform. Dankeschön für 571 Kommentare und Ihren Besuch.

GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Wo gibt es unbedrucktes Zeitungspapier?

Sie möchten eine eigene Zeitung für die Schule, Kindergarten oder ein Fest entwerfen? Damit diese authentisch wirkt, suchen Sie unbedrucktes Zeitungspapier? Bisher blieb Ihre Suche erfolglos, Sie überlegen schon recyceltes Papier zu verwenden, das Ähnlichkeiten damit hat? Dies müssen Sie nicht, denn Zeitungspapier gibt es einzeln als Bögen zu kaufen.

Unbedrucktes Zeitungspapier zum Basteln

Unbedrucktes Zeitungspapier in Bögen zum Basteln

Ihre Suche war vielleicht deshalb erfolglos, da es für unbedrucktes Zeitungspapier viele verschiedene Namensbezeichnungen gibt. Das Druckausschusspapier ist im Handel nämlich als Industrie- oder Packseide bekannt. Dort wird es hauptsächlich als Packpapier für den Umzug verkauft, daher erhalten Sie es auch in vielen verschiedenen Größen. Für zirka 250 Bögen der Packseide im Format 50 x 75 cm müssen Sie preislich etwa mit 12,00 Euro rechnen.

Dafür bekommen Sie aber auch ein sehr stabiles und recyceltes Papier, das Sie sowohl für Ihren eigenen Zeitungsentwurf und zum vielfältigen Basteln verwenden können.

Bezugsquellen für unbedrucktes Zeitungspapier

  • Eine sehr große Auswahl an Packseide finden Sie online. Hierbei können Sie nicht nur das Zeitungspapier nach dem Preis auswählen, sondern sich das für Ihr Projekt passende Format kaufen und es wird Ihnen direkt vor die Haustür geliefert.
  • Gibt es gleich bei Ihnen in der Nähe eine Druckerei der Tageszeitung, dann können Sie auch dort nach übrigen Papierresten fragen. Nicht selten heben diese überschüssige Reste auf, gerade weil Kindergärten oder Schulen dafür zum Basteln und Malen Bedarf haben.
  • Sehr selten, aber ein Versuch ist es Wert, führen auch Bastelgeschäfte unbedrucktes Zeitungspapier. Fragen Sie sich hier nach recycelten Papierbögen, kann Ihnen der Verkäufer vielleicht weiter helfen.

Fazit

Geben Sie Ihre Suche nach unbedrucktem Zeitungspapier nicht auf, verwenden Sie den Suchbegriff „Packseide“ werden Sie hoffentlich bald fündig und können mit dem Basteln starten.

Als Tipp, sollten Sie wirklich nur zwei oder drei Blätter benötigen, dann haben Sie vielleicht in einem Geschäft für Haushaltswaren Glück. Dort wird das Papier gerne zum Einwicklen von Geschirr verwendet, vielleicht gibt Ihnen der Verkäufer ein paar Blätter ab.

Verwandte Themen:

Pappmache – dieses Material benötigen Sie dafür
Bastelideen aus Papier – 3D-Motive zum Nachmachen

Mein Name ist Veronika und ich bin freischaffende Fine Art Künstlerin aus dem Freistaat Bayern. Um meiner Leidenschaft Ausdruck zu verleihen, betreibe ich seit 2011 diese Webseite und wirke in diversen YouTube-Kanälen mit. In meiner Freizeit liebe ich kulinarische Genüsse und bin immer für gute Bücher zu haben. Zur Entspannung photoshoppe ich gerne mit süßen Tierbildern und weiß fesselnde Online-Rollenspiele überaus zu schätzen. Ich freue mich sehr auf Ihre Kommentare - Dilige et quod vis fac!


Kategorie: Blog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*