Bild von FirmenlogoDas Papier-Portal GWS2.de, für Bastler, Office und Papierliebhaber, verfügt über 536 Artikel aus den Themenbereichen Bastelvorlagen, Vordrucke, Papierinformationen, Spiele sowie Anleitungen in Bild- und Videoform. Dankeschön für 555 Kommentare und Ihren Besuch.

GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Schultasche mit Magnetverschluss – Bastelanleitung

Ich wurde für ein Klassentreffen gebeten eine Papierverpackung zu entwerfen, welche irgendetwas mit Schule zu tun hat und die ausreichend Platz für Karteikarten und Süßigkeiten bereithält. Daraufhin habe ich Schultaschen mit Magentverschlüssen gebastelt, die ich Ihnen hier vorstellen, und Ihnen die Bastelanleitung samt Schablone zur Verfügung stellen möchte.

Bild von kleiner Papierschultasche

Die kleine Papierschultasche ist 10 Zentimeter lang und 10 Zentimeter hoch. Die Tasche verfügt über ein großes Mittelfach und zwei kleine Fächer an der Vorderseite. Durch Magneten lässt sich die Schultasche verschließen und auch schwerer Inhalt ist vor dem Herausfallen geschützt.

Schultasche benötigt wenig Material

Bild von Bastelmaterial für eine PapierschultascheFür das besagte Klassentreffen musste ich 48 Schultaschen basteln, da zwei Parallelklassen und die ehemaligen Lehrer teilnahmen. Aus diesem Grund sollte die Schultasche hauptsächlich funktionell, stabil und einfach in verschiedenen Farben zu basteln sein. Ich verwendete Tonpapier und gemustertes Transparentpapier in verschiedenen Farben. Als Bastelwerkzeuge kamen Magnetband, flüssiger Kleber, ein stumpfes Dottingtool, eine Schere, Falzbeil und Lineal, ein Bleistift und meine DIN A4 Bastelschablonen (#1 / #2) zum Einsatz. Für die Verzierung nahm ich die Stempelfarbe „Blazing Red“ mit einem Schwämmchen und einem Motivstempel sowie einen silbernen Paper Pen zur Hilfe.

Bild von Bastelpapier für eine SchultascheDie Papierschultasche besteht aus zwei großen Elementen, welche auf die beiden Schablonen verteilt sind. Diese zeichnete ich auf Tonpapier auf und schnitt dieses aus. Gleiches wiederholte ich mit den beiden Vordertaschen von Schablone #1.  Die Schablone der Vordertaschen, zeichnete ich ebenfalls auf gemustertes Transparentpapier und verkleidete damit die Vorderseite des Tonpapiers.

Magneten verschließen die Papierschultasche

Bilder vom Einbau der Magneten in die SchultascheIm Anschluss falzte ich alle Falt- und Klebelinien nach dem Muster auf der Schablone, mithilfe eines Falzbeils und eines Lineals. In die Innenseite der beiden Vordertaschen klebte ich nun jeweils ein Quadrat der Magnetfolie. Achten Sie beim Einkleben darauf, dass die Quadrate links und rechts ausgerichtet und nicht mittig sind. Anschließend kleben Sie die Vordertaschen auf das Schultaschenelement auf.

Zusammenbau der Schultasche

Bilder vom Zusammenbau der kleinen Schultasche aus PapierNehmen Sie den Taschenverschluss zur Hand und übertragen Sie die Linien der Schablone, mithilfe eines stumpfen Dottingtools auf das Tonpapier. Stellen Sie jetzt die Unterseite mit den aufgeklebten Vordertaschen auf und kleben Sie daran den langen Taschenverluss fest. An die Unterseite des Taschenverschlusses kleben Sie die anderen beiden Quadrate des Magnetbands fest. Achten Sie darauf, dass sich die vier Magnete gegenüberliegen. Die Schultasche lässt sich jetzt bereits sauber verschließen.

Halterungen und Verzierungen der schmucken Tasche

Bild von der Hinterseite der kleinen Schultasche aus PapierDer Trage- und die Schulterriemen der Schultasche befinden sich auf Schablone #2. Diese fertigte ich aus Tonpapier an und verkleidete diese ebenfalls mit dem gemusterten Transparentpapier. Die fertigen Riemen werden auf die vorher übertragenen Linien geklebt, dadurch sind diese symmetrisch. Auch die beiden Seitenwände verkleidete ich mit dem Transparentpapier (siehe Schablone #1). Die Optik der beiden Verschlüsse an der Vorderseite verdeutlichte ich dadurch, indem ich zwei Schnallen (siehe Schablone #2) aus andersfarbigen Tonpapier aufklebte.

Bild vom Stempelkissen und MotivDie Kanten der Schultasche fuhr ich mit einem Schwämmchen, welches mit roter Stempelkissenfarbe benetzt war, nach. Auf die Front der Papiertasche stempelte ich ein edles Wappen, mit einem Motivstempel der My Paper World Linie. Die Enden des Trageriemens und der Schulterriemen punktierte ich abschließend noch mit einem silbernem Paper Pen, so sieht es aus, als wären die Riemen mithilfe von Nieten an der Tasche befestigt.

Fazit und Einsatzgebiete auf dem Klassentreffen

Eine Schultasche mit Magnetverschluss ist mit etwas Übung in 15 Minuten gebastelt. Durch die Verkleidungen ist es möglich, auch schwerere Dinge in dieser Papiertasche zu verstauen.

Auf jede der von mir angefertigten, verschieden farbigen Schultaschen, klebten die beiden Veranstalter des Klassentreffens den Namen eines Teilnehmers auf. Jede Tasche wurde vor Beginn der Veranstaltung mit einer kleinen Andenkenkarte an das Treffen und etwas Schokolade befüllt.

Alle Schultaschen wurden auf einem langen Tisch platziert. Neben diesem Tisch lagen leere Karteikarten und Stifte. Die ehemaligen Klassenkameraden und Lehrer konnten nun auf die leeren Karteikarten Kontaktdaten, Sprüche oder sogar Beichten schreiben und diese dem Empfänger in seine verschlossene Schultasche legen. Am Ende des Klassentreffens nahm jeder der Teilnehmer, die Tasche mit seinem Namen mit nach Hause.

Mir wurde berichtet, dass die Leute unter anderem auch Visitenkarten, Passbilder und sogar Kondome in die Boxen ihrer ehemaligen Freunde legten. Ich muss sagen, eine wirklich gute Idee!

Verwandte Themen:

Clutch aus Papier – kleine Handtasche
Bastelanleitung für eine Parkscheibe

Mein Name ist Veronika und ich bin freischaffende Fine Art Künstlerin aus dem Freistaat Bayern. Um meiner Leidenschaft Ausdruck zu verleihen, betreibe ich seit 2011 diese Webseite und wirke in diversen YouTube-Kanälen mit. In meiner Freizeit liebe ich kulinarische Genüsse und bin immer für gute Bücher zu haben. Zur Entspannung photoshoppe ich gerne mit süßen Tierbildern und weiß fesselnde Online-Rollenspiele überaus zu schätzen. Ich freue mich sehr auf Ihre Kommentare - Dilige et quod vis fac!


Kategorie: Basteln

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*