Bild von FirmenlogoDas Papier-Portal GWS2.de, für Bastler, Office und Papierliebhaber, verfügt über 536 Artikel aus den Themenbereichen Bastelvorlagen, Vordrucke, Papierinformationen, Spiele sowie Anleitungen in Bild- und Videoform. Dankeschön für 555 Kommentare und Ihren Besuch.

GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Schnelle Blume basteln – in nur zehn Minuten

Schnell und schön geht gar nicht? Von wegen! Meine himmlische, wohlgeformte Blume habe ich in nur zehn Minuten gebastelt. Das bedeutet, dass Sie in nicht mehr als einer Stunde einen zauberhaften, farbenfrohen Blumenstrauß aus Papier binden können. Somit haben Sie ratzfatz ein Last-minute-Geschenk für den Muttertag, das Jubiläum oder ein Sauerstoff sparendes Genesungsmitbringsel für den Krankenhausbesuch.

Bild vom bunten Blumenstrauß aus PapierFalls Sie zunächst etwas skeptisch bezüglich meiner Versprechen sind, kann ich das natürlich verstehen, denn was hätte man nicht schon alles innerhalb von zehn Minuten können sollen? Zum Beispiel vom Hauptbahnhof München nach sonst wohin reisen oder zehnmal ein angehendes Supermodel á la Anna Ermakova-Becker zeugen. Hinzukommen natürlich noch die ganzen Beautylügen wie man beispielsweise in nur zehn Minuten und ohne Hitze zu engelsgleichen Locken kommt oder trotz Speckröllchen in diesem Zeitraum eine Wespentaille erhält.

Der hat hier so Massagenoppen, die bewirken, dass die Blutzirkulation am Bauch angekurbelt wird und somit die Fettverbrennung am Bauch schneller stattfindet.

JuseBeauty: SEXY Silhouette / Wespentaille – In nur 10 MINUTEN zur SOMMERFIGUR. youtube.com (04/2016).

Bild von drei schnellen PapierblumenNeben der Zeit, welche die Blume zum Basteln in Anspruch nimmt, spielt selbstverständlich auch das Material eine Rolle. Denn wenn es schnell gehen muss, ist es schließlich unmöglich, vorher noch in den Bastelladen zu eilen und irgendwelches Edelpapier zu kaufen. Ich habe deshalb bei der Materialauswahl besonders darauf geachtet, dass die schicken Papierblumen aus Dingen bestehen, bei denen die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass diese in so gut wie jedem Haushalt enthalten sind.

In der folgenden Bastelanleitung erfahren Sie nun, wie Sie in maximal zehn Minuten und in nur fünf Schritten eine schnelle Blume aus Papier anfertigen können.

Bild von schnellen Blumen, die von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art Künstlerin gebastelt wurden

Die mehrfarbige Blume ist 20 Zentimeter lang und bis zu 12 Zentimeter breit. Die Papierpflanze besteht aus einem langen Stiel samt grünen Blättern sowie aus einem Blütenstempel mit zarten Blütenblättern. Der Blütenkopf orientiert sich an der Pfingstrose „Barrington Belle“.

Bastelanleitung für schnelle Blume

Bild von zwei Servietten für eine schnelle Blume

Als Material verwendete ich eine einfarbige Serviette (Blütenstempel), einen Schaschlikspieß (Stiel), Haushaltsgummis, Krepppapier (Blütenblätter) und Tonpapier (Blätter). Als Bastelwerkzeuge nahm ich des Weiteren etwas grüne Acrylfarbe (es ginge auch ein Filzstift), eine Schere, flüssigen Kleber und meine DIN A4 Bastelschablone zur Hilfe.

Bild von Blütenstempel aus Serviettenknollen

Im ersten Schritt fertigte ich den Blütenstempel an. Dazu klappte ich eine gewöhnliche Papierserviette vollständig auf. Im Anschluss schnitt ich zwei der vier Viertel komplett aus. Ein Viertel knüllte ich daraufhin straff zu einer Kugel zusammen. Mit dem zweiten Viertel verpackte ich meine enge Kugel noch einmal und verschloss das Konstrukt am Boden mit einem Haushaltsgummi.

Blumenstiel und Blüte vereinen

Im zweiten Schritt bemalte ich einen handelsüblichen Schaschlikspieß von oben bis unten mit grüner Acrylfarbe und steckte diesen in das kleine untere Loch des Blütenstempels. Gleich danach schnitt ich das überschüssige Serviettenpapier ringsum den Stiel ab, sodass der Blütenstempel den Blumenstiel nur an einer Stelle eng umschließt. Für den dritten Schritt nahm ich eine Rolle farbiges Krepppapier zur Hand

Bild vom Umwickeln der Blütenblätter und wickelte es viermal um den Blütenstempel. Unterhalb des Gummis drückte ich das Krepppapier fest und ließ es nach oben hin aufbauschen, sodass die Blütenblätter locker und beweglich waren. Auch zwischen den einzelnen Blütenlagen achtete ich auf ausreichend Abstand. Damit die Blütenblätter auch fest am Stängel hafteten, fixierte ich diese ebenfalls mit einem weiteren Haushaltsgummi.

Grüne Blumenblätter und Schönheitskorrekturen

Im vierten Schritt kaschierte ich den unschönen Übergang zwischen der Blüte und dem Stängel. Dafür wickelte ich etwas hellgrünes Krepppapier über den zweiten Gummi und klebte diesen zeitgleich am Blütenstiel fest. Zu guter Letzt fertigte ich im fünften und letzten Schritt die Blätter der Bastelschablone zweimal aus dunkelgrünem Tonpapier an.

Bild von orangefarbener Papierblume für den SommerJedes meiner beiden Blätter verfügt über einen Klebepunkt (siehe Schablone) am unteren Ende. An dieser Stelle knickte ich meinen Tonpapierblättern eine kleine Nase ein und klebte diese direkt im Anschluss versetzt zueinander an meinem Blumenstängel fest. Damit habe ich ein Exemplar der schnellen Blume in nur zehn Minuten fertiggestellt.

Fazit zur Zehnminutenblume aus Papier

Bild von bunten Blumenköpfen, die wunderschön sind, aus Papier

Kennen Sie den Gedanken, dass es sich nicht mehr lohnt, etwas anzufangen? Daraus ist diese schnelle Blume entstanden. Denn über Ostern hatte ich eine Jugendfreundin zu Besuch, die nun in Baden-Baden wohnt. Sie sollte am Ostermontag gegen Mittag von ihrem Mann und dessen Bruder wieder abgeholt werden. Es war also 13.00 Uhr, die Koffer waren gepackt, wir hatten gegessen und über alles geschnattert nur irgendwie kam ihr Abholservice nicht. Anstelle also wie bestellt und nicht abgeholt zu warten, gingen wir in meine Werkstatt und bastelten Blumen. Dabei ist die Zeit dermaßen verflogen, dass meine Freundin ihren verspäteten Gatten, als der um 16.45 Uhr eintraf, mit einem dicken, bunten Strauß Blumen in Empfang nehmen konnte.

Verwandte Themen:

Lustige Sonnenblumen basteln – Anleitung
Bastelanleitung für liebevollen Briefkasten

Mein Name ist Veronika und ich bin freischaffende Fine Art Künstlerin aus dem Freistaat Bayern. Um meiner Leidenschaft Ausdruck zu verleihen, betreibe ich seit 2011 diese Webseite und wirke in diversen YouTube-Kanälen mit. In meiner Freizeit liebe ich kulinarische Genüsse und bin immer für gute Bücher zu haben. Zur Entspannung photoshoppe ich gerne mit süßen Tierbildern und weiß fesselnde Online-Rollenspiele überaus zu schätzen. Ich freue mich sehr auf Ihre Kommentare - Dilige et quod vis fac!


Kategorie: Basteln
  • Leony sagt:

    Die habe ich meiner Mama für morgen gebastelt 😀

  • Franzi Schulte sagt:

    Hi zusammen ich sage hiermit dankeschöööön!! Meine Sis‘ und ich haben heute den ganzen Tag die Blumen gebastelt und die sind so toll geworden. Ich hatte am Samstag extra noch Krepp Papier gekauft damit alles klappt. Ich hätte nicht gedacht wie einfach das ist, normalerweise kann ich nichtmal nen Gartenstuhl aufbauen 😉 Alles liebe eure Franzi <3<3

  • Windy (Gmünd) sagt:

    Hallo ihr da draußen …! Wies halt so is habe ich heute unverhofft einen kleinen Blumenstrauß gebraucht und kam deshalb hier hin. Gott sei Dank wohn ich nicht weit vom Ruzicka, weil ich kein Krepppapier daheim hatte. Naja hat ein bissl gedauert, bis ichs gecheckt habe 🙂 aber mein Sträußerl ist echt super geworden. Vielen Dank sagt die Windy und ihre vierjährige Tochter Minni, die ihr dabei tatkräftig geholfen hat.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*