Bild von FirmenlogoDas Papier-Portal GWS2.de, für Bastler, Office und Papierliebhaber, verfügt über 537 Artikel aus den Themenbereichen Bastelvorlagen, Vordrucke, Papierinformationen, Spiele sowie Anleitungen in Bild- und Videoform. Dankeschön für 535 Kommentare und Ihren Besuch.

GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Papiergitarre basteln – Bastelanleitung für 3D-Motiv

Für meine Wanddekoration in meinem Büro suchte ich vergeblich eine passende Bastelanleitung für eine Papiergitarre, alles was ich fand, waren flache 2D-Gitarren die als Gimmick zum Luftgitarre spielen verwendet werden. Deshalb habe ich mich hingesetzt und eine 3D-Gitarre aus Wellpappe, samt Schablonen, entwickelt die ich Ihnen hier gerne vorstellen und zur Verfügung stellen möchte. Meine Gitarre hat die Bauform einer Ukulele und lässt sich super an die Wand hängen.

Papiergitarre hat auch Saiten

Wenn Sie mir die Gitarre nachbasteln möchten, sollten Sie sich folgendes Material zurechtlegen:

  • Wellpappe
  • Tonpapier
  • Bast (Saiten)
  • Locher
  • Bleistift
  • Kleber (flüssig)
  • Lineal
  • Schere
  • Edding oder Marker
  • DIN A4 Bastelschablonen

Drei Schablonen für die Gitarre zum Herunterladen

Bild von Schablone für PapiergitarreZunächst laden Sie sich die drei Schablonen (Schablone #2 / Schablone #3) herunter. Anschließend drucken Sie die Bildschablonen in schwarz-weiß und im Querformat aus und befreien diese vom überschüssigen Papier. Den Korpus der Gitarre (Schablone 1) zeichnete ich nun zweimal auf Wellpappe auf und entfernte bei einer Hälfte das Gitarrenloch.

Bild von Bastelschritte für PapiergitarreAuf der zweiten Schablone zeichnen Sie die gezackten Seitenteile, sowie das Teil für den Steg, ebenfalls auf Wellpappe und den Gitarrensteg selbst auf Tonpapier Ihrer Wahl auf und schneiden alles aus. Die Seitenteile können Sie jetzt mit einem Lineal und Bleistift falzen (siehe Bild), umknicken und anschließend mit der Unterseite der Gitarre verkleben. Verwenden Sie hierfür viel Kleber und lassen Sie die Bastelei anschließend gut trocknen.

Griffbrett der Gitarre und Saiten

Bild von Bastelschritten für 3D-GitarreDie Elemente für das Griffbrett der Papiergitarre finden Sie auf der dritten Schablone. Die Schablone (Griffbrett mit Kopf) wird doppelt auf Wellpappe aufgezeichnet, ebenso die vier Wirbel und der Sattel. Das Muster fürs Griffbrett besteht aus Tonpapier, darauf zeichnete ich mit einem Silbermarker und Lineal die Bundstäbchen auf. Kleben Sie im Anschluss das Muster auf das Griffbrett (geriffelte Seite) und kleben beides auf die Oberseite der Gitarre.

Bild von Griffbrett einer PapiergitarreAuf den Gitarrenkopf können Sie nun die Wirbel befestigen. Stechen Sie mit einem spitzen Gegenstand vier Löcher in den Gitarrenkopf und formen Sie die Wirbel zu einer Art Dübel. Die Unterseite dieser Dübel wird auf der Rückseite des Gitarrenkopfes festgeklebt. Zur Zierde können Sie mit einem Locher jetzt vier Löcher aus Tonpapier stanzen, den Locher entleeren und die Tonpapierkreise, ganz zum Schluss, auf die Wirbel kleben.

Bild von Gitarrensteg aus PapierNun nahm ich vier gleichgroße Fäden gefärbten Bast und klebte diese im Abstand von einem Zentimeter auf den Gitarrensteg. Im Anschluss drehte ich den Steg um und klebte noch einen Abstandhalte aus Wellpappe darauf (im Video ab Minute 4:15 zu sehen). Jetzt wird der Gitarrensteg, ebenfalls auf die obere Hälfte der Papiergitarre geklebt.

Hochzeit der Gitarrenhälften und Verzierungen

Bild von PapiergitarreSpannen Sie jetzt die Saiten, verknoten diese, führen diese durch das Loch der Wirbel und verkleben diese auf der Rückseite des Griffbretts. Jetzt kleben Sie die oben erwähnten ausgestanzten Löcher auf die Wirbel, um diese zu verschließen. Zu guter Letzt kleben Sie die zweite Hälfte des Griffbretts (glatte Seite an glatte Seite) auf die Oberseite und setzen die Papiergitarre mit viel Kleber zusammen.

Fazit, Zeitaufwand und Tipps

Ich habe mich bereits total in meine kleine Ukulele aus Papier verliebt, besonders gut gefällt mir die Stabilität, welche die Wellpappe dem Bastelmotiv verleiht. Die Papiergitarre hängt wie gewünscht in meinem Büro und ziert meine bisher kahlen Wände.

Sie können mit einer Bastelzeit von ungefähr 90 Minuten rechnen und müssen schon etwas Bastelmaterial investieren. Der Gitarrenkorpus hat am Ende eine Länge von 30 Zentimetern und eine Höhe von 5,5 Zentimetern. Das Griffbrett ist einschließlich des Gitarrenkopfes, ebenfalls 30 Zentimeter lang. Dementsprechend benötigen Sie vor allem ausreichend Wellpappe.

Tipp: Verwenden Sie für die Wellpappe viel Kleber und drücken Sie ruhig etwas fester beim Zusammenkleben auf. Machen Sie zwischen den Schritten immer einige Minuten Pause, damit der Kleber antrocknen kann, denn Wellpappe kann sich dabei etwas störrisch verhalten.

Verwandte Themen:

Drache aus Papier – schöne 3D-Figur
Papiereisenbahn – Bastelanleitung

Mein Name ist Veronika und ich bin freischaffende Fine Art Künstlerin aus dem Freistaat Bayern. Um meiner Leidenschaft Ausdruck zu verleihen, betreibe ich seit 2011 diese Webseite und wirke in diversen YouTube-Kanälen mit. In meiner Freizeit liebe ich kulinarische Genüsse und bin immer für gute Bücher zu haben. Zur Entspannung photoshoppe ich gerne mit süßen Tierbildern und weiß fesselnde Online-Rollenspiele überaus zu schätzen. Ich freue mich sehr auf Ihre Kommentare - Dilige et quod vis fac!


Kategorie: Basteln
  • Jana sagt:

    Hm, was soll ich sagen … GEIL! Die Gitarre ist dir wirklich großartig gelungen, ich werds am Wochenende nachbasteln. Druch die Wellpappe sieht die Gitarre total geschmeidig aus, das find ich klasse weil ich hasse es wenn es so eckig ist. Großes Lob an alle die an diesem Blog beteiligt sind, es macht viel spaß hin und wieder hier reinzuschauen. xoxo dieJ4na

  • Nino sagt:

    Hahaha, witzige Idee. So ein Ding werde ich mir gleich mal bauen als Deko-Element für das nächste Musikvideo.

    Danke für den Beitrag

  • Sabrina sagt:

    Uiii sooo toll vielen lieben Dank für die Schablonen! Mein Freund ist Musiker und hat zwar schon alle Gitarren aber zu seinem Geburtstag bastle ich ihm die kleine Papiergitarre und verstecke darin weitere Geschenke. Deine Bastelanleitungen sind wirklich so schön und deine Stimme total lustig 😀 *wegduck*

    • Sören sagt:

      Also sonst bin ich ja nicht so der Kommentarschreiber aber hier muss ich mal ein Lob da lassen. Die kleine Ukulele konnte ich dank der Anleitung sehr gut nachmachen und sieht echt klasse aus! Vielen Dank und wenn ihr mal nicht wisst was ich basteln sollt, mehr Instrumente bitte 😉

  • Claudi sagt:

    Hi ich kann nur eins zur Guitarre sagen … HAMMER! Wirklich toll geworden, ich habe sie gestern gebastelt. Aber ich hatte keine Pappe deshalb habe ich alte Kartons genommen, sieht super aus!! Danke für die tolle Anleitung Claudi H4llmuTh

  • Hellena Kirschbaum sagt:

    Hallo und vielen Dank für die Schablonen und das tolle Video. Unsere Tochter brauchte für den Musikunterricht eine selbst gebastelte Ukulele (war ihre eigene Wahl gewesen 🙂 ) Gekauft hatten wir nichts. Alten Karton, Kleber, Acrylfarben, Klarlack und so weiter hatten wir ja zuhause. Die Mühe war es Wert. Ist wirklich toll geworden! Sieht fast wie eine echte aus!

    Ein Lob und ein herzliches Dankeschön 🙂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*