Bild von FirmenlogoDas Papier-Portal GWS2.de, für Bastler, Office und Papierliebhaber, verfügt über 536 Artikel aus den Themenbereichen Bastelvorlagen, Vordrucke, Papierinformationen, Spiele sowie Anleitungen in Bild- und Videoform. Dankeschön für 555 Kommentare und Ihren Besuch.

GWS2.de: Das Portal für Bastelanleitungen und Papier

Nikolauskarte zum Aufziehen – Bastelanleitung

Wissen Sie was eine Karte zum Aufziehen ist? Durch einen Ziehmechanismus wird das Kartenmotiv aufgestellt und der Spruch auf der Karte sichtbar. Mit dieser Technik habe ich eine Nikolauskarte gebastelt. Die Anleitung für diese spezielle Karte und die Schablonen, bekommen Sie in diesem Artikel.

Nikolaus mit Krempe und Bart

Bild von Nikolauskarte

Als Material für diese Karte verwendete ich Tonpapier in Weiß, Hautfarben, Rot und Türkis. Außerdem benutzte ich Bastelstoff, Material für Embossing Technik, Schere, Bastelmesser, Schmucksteine, flüssigen Kleber, einen schwarzen Fineliner, Bleistift und die DIN A4 Bastelschablonen.

Schablonen und das Nikolausgesicht

Bild von Schablone für NikolauskarteDrucken Sie sich beide Schablonen der Nikolauskarte, im Querformat und schwarz-weiß, aus. Auf der ersten Schablone finden Sie die Elemente für die Karte und auf der zweiten Bastelschablone, die Teile für das Nikolausgesicht. Beginnen Sie mit Schablone Nummer zwei und zeichnen Sie das Nikolausgesicht auf Tonpapier Ihrer Wahl auf.

Bild von Papierelemente für NikolausgesichtJetzt kümmern Sie sich um Schablone Nummer eins. Mein Kartenhintergrund soll türkis sein und kommt auf diese Tonpapierfarbe. Das Aufziehelement und der Platz für den Kartengruß kamen bei mir auf hautfarbenes Tonpapier. Die Vorderseite der Karte muss eingeschnitten werden, damit diese beweglich wird. Hierfür ist ein Bastelmesser unabdingbar.

Einschneiden der KarteMithilfe eines Geodreicks und einer schnittfesten Unterlage, schnitt ich eine Zunge aus der Oberseite der Karte, die nur noch an oberer Stelle, mit dem Rest der Karte, verbunden ist. Im Anschluss können Sie sich um das hautfarbene Element für den Kartenspruch kümmern. Kleben Sie dieses einfach auf das türkise Rückseitenelement der Karte.

Aufziehelement mit Embossing verziert

Bild von Embossingpulver auf einem Kartenelement aus PapierDie Attraktion der Karte ist ja der Aufziehmechanismus. Damit der Kartenempfänger auch kleine Überraschungen beim Aufziehen zu sehen bekommt, habe ich eine Schneeflocke mit Embossing-Pulver (Petrol-Glitter) auf die Oberseite des Elements gebrannt. Zum Aufziehen klebte ich ein Stück Bastelstoff auf der Oberseite fest. Dazu wird mit dem Bastelmesser ein kleiner schnitt in das Tonpapier geschnitten, der zugeschnittene Stoff durchgeführt und oben verklebt.

Bild vom Schritt bei dem die Kartenelemente zusammengefügt werdenNun können Sie alle Elemente zusammenfügen. Das Aufziehelement legen Sie unter die Oberseite der Karte und kleben unten die vorher ausgeschnittene, türkise Zunge daran fest. Auf diese Zunge wird nun das Niklausgesicht geklebt. Die Augen und den Mund habe ich mit einem schwarzen Fineliner aufgezeichnet und die Krempe und Bommel der Mütze, sind aus Bastelstoff.

Kartenspruch, Fazit und Einsatzgebiete

Bild von aufgeklappter NikolauskarteZu guter Letzt kleben Sie beide Kartenhälften zusammen, ziehen die Karte auf und schreiben auf die freie Fläche noch Ihren Kartengruß. Wenn Sie mögen können Sie die Karte noch mit kleinen Schmucksteinen verzieren und endgültig fertig stellen. An der Nikolauskarte zum Aufziehen gefällt mir besonders, dass sie verschiedene Basteltechniken vereint.

Da ist zum einen der Aufziehmechanismus, welcher die Karte im Gegensatz zu gewöhnlichen 2D-Karten, interaktiv macht. Hinzu kommt die Embossing Technik, bei der Bastler den Aufwand zu schätzen wissen. Auch das manche Elemente aus Stoff sind, ist einmal etwas anderes.

Am 06. Dezember, dem Nikolaustag, schenkt man den Kindern bekanntlich nur Kleinigkeiten, um noch Platz fürs Weihnachtsfest zu lassen. Diese Nikolauskarte ist übrigens perfekt für Geldgeschenke. Ziehen Sie die Karte auf, kleben Sie mit einem Streifen Tesafilm einen Geldschein über das Grußfenster und schließen Sie die Karte wieder. Mit dieser selbst gebastelten Karten, würde auch ein Geldgeschenk nicht unpersönlich wirken.

Verwandte Themen:

Rentierschlitten als Weihnachtsdekoration
Kleine Krippe aus Wellpappe selbst basteln

Mein Name ist Veronika und ich bin freischaffende Fine Art Künstlerin aus dem Freistaat Bayern. Um meiner Leidenschaft Ausdruck zu verleihen, betreibe ich seit 2011 diese Webseite und wirke in diversen YouTube-Kanälen mit. In meiner Freizeit liebe ich kulinarische Genüsse und bin immer für gute Bücher zu haben. Zur Entspannung photoshoppe ich gerne mit süßen Tierbildern und weiß fesselnde Online-Rollenspiele überaus zu schätzen. Ich freue mich sehr auf Ihre Kommentare - Dilige et quod vis fac!


Kategorie: Basteln

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*